Samstag, 18. Mai 2019

Heute: Finale des ESC 2019 in Tel Aviv

Der heiligste Feiertag des Jahres für ESC-Fans ist endlich da. Heute steigt die große Show, das Grand Final des ESC 2019 aus Tel Aviv, Israel. 26 Nationen treten an, der oder die Nachfolger/-in von Netta Barzilai zu werden. Großer Favorit ist weiterhin Duncan Laurence aus den Niederlanden, aber auch Schweden, Australien und Italien wird ein Überraschungssieg zugetraut.

Die Startreihenfolge sieht folgendermaßen aus:

01 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Malta-icon.png Malta (TVM)Michela - Chameleon
02  Albanien (RTSH)Jonida Maliqi - Ktheju tokës
03 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Czech-Republic-icon.png Tschechien (ČT)Lake Malawi - Friend Of A Friend
04  Deutschland (NDR)S!sters - Sister
05  Russland (RTR)Sergey Lazarev - Scream
06 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Denmark-icon.png Dänemark (DR)Leonora - Love Is Forever
07  San Marino (SMRTV)Serhat - Say Na Na Na
08  Nordmazedonien (MRT)Tamara Todevska - Proud
09  Schweden (SVT)John Lundvik - Too Late For Love
10  Slowenien (RTVSlo)Zala Kralj & Gašper Šantl - Sebi
11 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Cyprus-icon.png Zypern (CyBC)Tamta - Replay
12  Niederlande (AVROTROS)Duncan Laurence - Arcade
13  Griechenland (ERT)Katerine Duska - Better Love
14  Israel (KAN)Kobi Marimi - Home
15  Norwegen (NRK)KEiiNO - Spirit In The Sky
16  Vereinigtes Königreich (BBC)Michael Rice - Bigger Than Us
17  Island (RÚV)Hatari - Hatrið mun sigra
18  Estland (ERR)Victor Crone - Storm
19  Weißrussland (BTRC)Zena - Like It
20  Aserbaidschan (İctimai)Chingiz - Truth
21 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/France-icon.png Frankreich (France 3)Bilal Hassani - Roi
22  Italien (RAI)Mahmood - Soldi
23  Serbien (RTS)Nevena Božović - Kruna
24 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Switzerland-icon.png Schweiz (SRG SSR)Luca Hänni - She Got Me
25  Australien (SBS)Kate Miller-Heidke - Zero Gravity
26  Spanien (TVE)Miki - La venda

In den Top5 sehe ich die folgenden Kandidaten:

Platz 1:  Niederlande (AVROTROS)Duncan Laurence - Arcade
Platz 2:  Schweden (SVT)John Lundvik - Too Late For Love
Platz 3:  Russland (RTR)Sergey Lazarev - Scream
Platz 4:  Australien (SBS)Kate Miller-Heidke - Zero Gravity
Platz 5:  Island (RÚV)Hatari - Hatrið mun sigra

Für...

 Deutschland (NDR)S!sters - Sister

...prognostiziere ich Platz 22, auf dem letzten Platz (Platz 26) sehe ich den Heimbeitrag aus...

 Israel (KAN)Kobi Marimi - Home

Damit wäre der Song des Gastgebers zum dritten Mal in fünf Jahren Letzter. Ob das alles wirklich so kommt, wer in welchem Semifinale wo gelandet ist und vieles mehr erfahren wir heute Abend! Viel Spaß wünscht euch Patrick und habt einen schönen ESC-Abend!

Möge der beste Song gewinnen!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
HEUTE: Großes Finale LIVE ab 21:00 Uhr im Ersten (ARD)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Davor ab 20:15 Uhr: Der Countdown für Tel Aviv, nach dem Finale: Grand Prix Party
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, 16. Mai 2019

Die Sieger des 2. Semifinals 2019

Es ist immer wieder unglaublich, wie schnell 2 Stunden vorbei sein können. Und wie üblich hat das (stärkere) 2. Semifinale mit einer wesentlich höheren Trefferquote und dadurch weitaus weniger Überraschungen geendet. Für das Finale übermorgen qualifizieren konnten sich:

http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Switzerland-icon.png Schweiz (SRG SSR)Luca Hänni - She Got Me
http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Denmark-icon.png Dänemark (DR)Leonora - Love Is Forever
 Schweden (SVT)John Lundvik - Too Late For Love
http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Malta-icon.png Malta (TVM)Michela - Chameleon
 Russland (RTR)Sergey Lazarev - Scream
 Albanien (RTSH)Jonida Maliqi - Ktheju tokës
 Norwegen (NRK)KEiiNO - Spirit In The Sky
 Niederlande (AVROTROS)Duncan Laurence - Arcade
 Nordmazedonien (MRT)Tamara Todevska - Proud
 Aserbaidschan (İctimai)Chingiz - Truth

Und da soll nochmal jemand sagen, dass die Startreihenfolge keinen Einfluss auf den Erfolg eines Titels hat. Sage und schreibe 7 Finalisten kamen nämlich aus der zweiten Hälfte der Show und alle (!) sechs letzten Starter sind weiter, das ist wirklich ein ESC-Rekord. Und ohne überheblich zu wirken, aber dadurch hat sich wohl meine (evtl. erstmalig eingetretene) perfekte Trefferquote in Luft aufgelöst. Hätte Albanien Startnr. 1 und Armenien Startnr. 14 gehabt, dann bin ich mir relativ sicher, dass letzteres ins Finale eingezogen wäre. Aber neun von zehn Treffern ist keine Schande, das seht ihr sicherlich ebenfalls so.

Was fällt auf? Frühere Schwergewichte wie Rumänien und Armenien sind jetzt schon zum zweiten Mal in Folge bereits im Semifinale raus, alle Favoriten (Malta, Schweiz, Schweden, Niederlande und Russland) sind weiter. Der absolute Dauerloser Nordmazedonien hat es zu meiner Freude nach sieben langen Jahren wieder ins Finale geschafft, und das, obwohl Tamara direkt nach dem für mich emotionalsten Auftritt der jüngeren ESC-Geschichte ranmusste. Duncan war einfach grandios und es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn er nicht am Samstagabend gewinnt.

Die Startreihenfolge fürs Finale wird noch heute Nacht bekanntgegeben und ich melde mich in einem Posting am Samstagmorgen wieder, in dem ich erstmalig auch meinen Tipp für die Top5 im Finale sowie den Platz der deutschen S!sters abgeben werde (soviel kann ich jetzt schon sagen: die beiden Prognosen haben keinerlei Überschneidung).

Bis dahin: Macht es gut und bis Samstag!

Heute: 2. Semifinale des ESC 2019 in Tel Aviv

Und schon geht es weiter im Takt, das zweite Semifinale steht an. Nicht nur rechnerisch wird es diesmal schwieriger, ins Finale einzuziehen (18 statt 17 Startern), auch die geballte Konzentration sämtlicher Favoriten (Russland, Schweden, Niederlande) in dieser Show macht den Finaleinzug nicht gerade zum Kinderspiel. Heute sind die folgenden Beiträge zu hören:

01  Armenien (ARMTV)Srbuk - Walking Out
02  Irland (RTÉ)Sarah McTernan - 22
03  Moldawien (TRM)Anna Odobescu - Stay
04 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Switzerland-icon.png Schweiz (SRG SSR)Luca Hänni - She Got Me
05 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Latvia-icon.png Lettland (LTV)Carousel - That Night
06  Rumänien (TVR)Ester Peony - On A Sunday
07 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Denmark-icon.png Dänemark (DR)Leonora - Love Is Forever
08  Schweden (SVT)John Lundvik - Too Late For Love
09  Österreich (ORF)Pænda - Limits
10  Kroatien (HRT)Roko - The Dream
11 http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Malta-icon.png Malta (TVM)Michela - Chameleon
12  Litauen (LRT)Jurij Veklenko - Run With The Lions
13  Russland (RTR)Sergey Lazarev - Scream
14  Albanien (RTSH)Jonida Maliqi - Ktheju tokës
15  Norwegen (NRK)KEiiNO - Spirit In The Sky
16  Niederlande (AVROTROS)Duncan Laurence - Arcade
17  Nordmazedonien (MRT)Tamara Todevska - Proud
18  Aserbaidschan (İctimai)Chingiz - Truth

Weiter sehe ich unter diesen 18 die folgenden zehn Songs:

 Armenien (ARMTV)Srbuk - Walking Out
http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Switzerland-icon.png Schweiz (SRG SSR)Luca Hänni - She Got Me
http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Denmark-icon.png Dänemark (DR)Leonora - Love Is Forever
 Schweden (SVT)John Lundvik - Too Late For Love
http://icons.iconarchive.com/icons/gosquared/flag/24/Malta-icon.png Malta (TVM)Michela - Chameleon
 Russland (RTR)Sergey Lazarev - Scream
 Norwegen (NRK)KEiiNO - Spirit In The Sky
 Niederlande (AVROTROS)Duncan Laurence - Arcade
 Nordmazedonien (MRT)Tamara Todevska - Proud
 Aserbaidschan (İctimai)Chingiz - Truth

Auch wenn es bisher noch nie den Fall gab, dass alle vier letzten Starter ins Finale eingezogen sind, kann es gut sein, dass das 2019 erstmalig passieren wird. Ansonsten bleibt nur zu hoffen, dass die Entscheidungen etwas nachvollziehbarer sein werden als die vom Dienstag. Bis dahin bleibt mir nur zu sagen...

Einen schönen ESC-Abend allerseits!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
HEUTE: 2. Semifinale LIVE ab 21:00 Uhr auf ARD ONE
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------